Dienstag, 10. Januar 2017

[Januar 2017] Want to read

Guten Tag, lang ist es her, dass ich einen Want to read hier vorgestellt habe. Aber das ist der Fall: Ich möchte euch heute meine Bücher zeigen, die ich im Januar ganz gerne lesen würde und ich hoffe, dass ich das auch schaffen werde :) 🍀 Ich wünsche euch jetzt ganz viel Spaß beim Lesen ♥


Beginnen wir mal mit einer Fortsetzung, bei der ich nicht verstehe, warum ich das Buch so lang in meinem Regal stehen gelassen habe, denn der erste Band hatte mir wirklich echt sehr gut gefallen:

° SALZ UND SEIN °


"Feuer und Flut" hatte mir unglaublich gut gefallen - entgegen meiner Erwartungen, denn Dystopien sind eigentlich gar nicht mein Genre. Doch die Geschichte rund um Tella und Guy hat mich total in ihren Bann gezogen und es war so unfassbar spannend, vor allem am Ende, dass ich das Buch sehr schnell ausgelesen und rezensiert habe (HIER). Also freue ich umso mehr auf die Fortsetzung, die ziemlich offen enden soll, wie ich gehört habe...

Weiter geht es mit einer sehr eigensinnigen Reihe:

° DARK WONDERLAND-HERZKÖNIG °

Ach, wie lang habe ich auf diese Fortsetzung gewartet? Mir haben die beiden Vorgänger trotz des komplexen Schreibstils echt gut gefallen, weil ich die Idee und Charaktere wirklich toll fand. Und auch wenn beide sich gezogen haben, fand ich die Story einfach echt super, vor allem die Showdowns am Ende waren immer sehr spannend, weswegen ich mich jetzt schon sehr freue, wie die Trilogie nun enden wird!

Das letzte Buch, was ich mir für den Januar vornehme, wird ein Buch von einer Autorin sein, von der ich bisher nur den ersten Band einer anderen Reihe gelesen habe:

° A COURT OF THORNS AND ROSES ° englisch

Das erste Kapitel ist auch schon gelesen, doch ich fand den Schreibstil schon etwas komplexer, weswegen ich die Tage da noch weiterlesen werde. Immerhin bin ich erst am Anfang, doch dieses erste Kapitel hatte mir schon mal gut gefallen, ich bin gespannt, ob ich mich dem Hype anschließen kann, "Throne of Glass" hatte mir schon mal mega gut gefallen :D
So, das war auch schon mein Want to Read, ich weiß, das ist wenig, aber ich hab während der Schulzeit wenig Zeit, also nehme ich mir lieber weniger Bücher vor :) Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Der Schreibstil von "A Court of Thorns and Roses" ist wirklich eher schwierig. Aber mit der Zeit gewöhnt man sich an das Vokabular der Autorin und dann wird es leichter. :) Und wenn einen die Geschichte erst in ihren Bann gezogen hat macht das Buch, finde ich, echt süchtig. Das zweite Buch hat mir sogar noch etwas besser gefallen. <3

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah :)
      Ja mittlerweile bin ich schon etwas weiter und hab mich auch etwas besser eingefunden. Die Story ist echt gut bis jetzt, ich bleibe gespannt :)

      Liebe Grüße,
      Magali :)

      Löschen